28. Juni 2024
Der unabhängige HOLZWICKEDER BÜRGERblock hat seine Aktion Ehrenamtler des Monats" fortgesetzt und eine Spende in Höhe einer monatlichen Aufwandsentschädigung für Ratsmitglieder in Höhe von 275 Euro übergeben. Diesmal hat Ratsmitglied Peter Schramm den Scheck an die vielen ehrenamtlichen Helfer der Stiftung Kinderglück vertreten durch Sebastian Bals überreicht. Das Team überreicht in diesem Jahr rund 4000 Tonton-Tornister an bedürftige Kinder aus der Region.

Rat und Ausschüsse · 22. Oktober 2023
Schon wieder sparen und was bleibt uns vor Ort? Ergebnisse der Haushaltsklausuren des unabhängigen HOLZWICKEDER BÜRGERblocks vom 21. Oktober 2023 Krise, Krise, Krise. So wie im letzten Jahr, müssen wir unsere Ideen zur Gestaltung Holzwickedes den finanziellen Zwängen unterordnen. Dennoch wird es keine Steuererhöhungen mit uns im nächsten Jahr geben, aber JA, wenn sich an der chronischen Unterfinanzierung der Kommunen nichts ändert, werden diese in den kommenden Jahren unabwendbar sein....
Rat und Ausschüsse · 28. September 2023
Heute wurde unser jüngstes Bürgerblockmitglied im Rat vereidigt. Jan-Niklas Svennen wird ab sofort als Sachkundiger Bürger im Betriebsausschuss teilnehmen und sich so langsam in die Ratsarbeit einleben. Jan-Niklas arbeitet beim Kreis Unna und ist aktuell in der Erstaufnahmeeinrichtung für ankommenden Flüchtlinge aktiv. Wir wünschen Jan-Niklas alles Gute und hoffen auf eine erfolgreiche Zusammenarbeit.

BBL vor Ort · 18. September 2023
Welche Meinung haben Eltern in Holzwickede zum Thema Kita-Gebühren? Kommen Sie vorbei und diskutieren Sie am 20.09.23 ab 15 Uhr im Emscherpark mit uns, unter dem Motto: „Meine Meinung zählt“

Rat und Ausschüsse · 14. September 2023
Bericht aus dem Ausschuss für Schule, Sport, Kultur & Städtepartnerschaften vom 13. September 2023 Der am 15. September stattfindende Ehrenamtstag (Initiative des BBL) wird nicht die einzige Ehrung für Ehrenämter bleiben. Der Einführung der Ehrenamtskarte, steht nichts mehr im Weg. Im der nächsten Ratssitzung werden alle Parteien diesem Vorschlag voraussichtlich zustimmen. Das Deutschlandticket für alle Schülerinnen & Schüler der Holzwickeder Schulen. Ab Oktober können alle...

04. September 2023
Bericht aus dem Umweltausschuss vom 04. September 2023 Eine Klimaschutzmanagein Holzwickede - Super! Die Stelle wurde mit Hilfe von Fördergeldern eingerichtet werden. Der Förderzeitraum endet Nun bald, die Arbeit bleibt, wahrscheinlich wichtiger denn je. Die Verwaltung erhielt den klaren Auftrag aller Fraktionen eine erneute Förderung zu beantragen. Auch wenn sie etwas versteckt hinter dem Rathaus stehen, die Fahrradreparaturbox, und die Ladesäule für E-Bikes stellen einen weiteren kleinen...

Allgemeines · 22. Juni 2023
Als Vorsitzende des Sozialausschusses möchte ich mich einmal zur Schönen Flöte äußern. Nachdem Friedhelm Klemp angeregt hat, einen Förderverein zu gründen und auch Arne Schulte Altedorneburg seine Bereitschaft dazu signalisiert hat, ist es nun an uns, sich zu engagieren. Mit uns meine ich alle Holzwickeder, denen das Freibad am Herzen liegt. Besonders unsere Kinder haben in den Coronazeiten gelitten, nicht schwimmen gehen zu können. Aktuell sind kreative Lösungen gefragt, damit die...

BBL vor Ort · 31. Mai 2023
BBL spendet 12 Tornister für das Schulranzenprojekt der Stiftung Kinderglück. Seit 2008 spenden Susanne und Bernd Krispin mit ihrem Verein „Kinderglück e.V.“ Schulranzen für von Armut bedrohte Kinder, deren erster „Schritt Richtung Bildung ohne einen eigenen Schulranzen beginnt“ (https://stiftung-kinderglueck.de). Der unabhängige HOLZWICKEDER BÜRGERblock unterstützt dieses tolle Projekt nun mit einer Spende. Insgesamt profitieren 4000 Kinder im ganzen Kreis und darüber hinaus...

Tanz in den Mai
Allgemeines · 01. Mai 2023
Nachdem es so viele Diskussionen um den „Tanz in den Mai“ gegeben hat, möchte ich mich hier als Vorsitzende des Ausschusses für Jugend, Familien, Senioren und Soziales auch einmal zu Wort melden.

Allgemeines · 25. März 2023
'Jeder hat das Recht auf Bildung. Die Bildung ist unentgeltlich, ..."(Art. 26). So hat es die UN-Vollversammlung schon 1948 formuliert. Und was für die Bildung gilt, das sollte erst recht für die Erziehung unserer kleinsten und wertvollsten Mitmenschen gelten! Daher muss sich die schwarz-grüne Landesregierung schnellstens auf den Weg machen, um die beitragsfreie Finanzierung der Kitas in NRW voranzutreiben. Gleiches gilt für den Kreis Unna: Eine moderate Erhöhung der Beiträge, die bei...

Mehr anzeigen